Für statistische Zwecke und zur Verbesserung unserer Marketingmaßnahmen werden Cookies beim Surfen auf dieser Website verwendet.
Über Ihr Einverständnis würden wir uns freuen.
Mehr Informationen Okay

Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

3. Platz Obdachlosenhilfe Mobile Bullysuppenküche e. V.

Preisträger in der Kategorie "Sozial Handeln"

Screenshot 3. Platz Obdachlosenhilfe Mobile Bullysuppenküche e. V.

Mit Herz, guter Laune und einem Bus namens BULLYbert kreuz und quer durch Hamburg: Der Verein Obdachlosenhilfe Mobile Bullysuppenküche organisiert umfangreiche Hilfsangebote für Menschen ohne Obdach. Das Team liefert Essens- und Sachspenden aus, bietet Begleitung bei Behördengängen und Arztbesuchen an und vermittelte Bedürftige während der Pandemie als Selbstversorger*innen an leerstehende Hotels. So verbessert der Verein die Lebenssituation der Obdachlosen vor Ort und unterstützt die Menschen auf dem Weg in ein selbstbestimmtes Leben.

Sind Smart Heroes, weil sie:

  • mit ihrer freundlich-ehrlichen Ansprache auf Social Media genau den richtigen Ton treffen und Obdachlosen auf Augenhöhe begegnen
  • ihre Community online sinnvoll, z. B. durch Abstimmungen, in die Projektarbeit einbeziehen
  • gut gemachte Info-Beiträge teilen, die für die Betroffenen-Zielgruppe wertvoll sind




Zurück zur Übersicht